Termine: ++ Executive Evaluation Workshop 3. Dezember 2019 in Fulda ++ VDI – Stuttgart: Verkaufen Industrie 4.0 – Der Buyer 4.0 Schlüssel zu mehr Umsatz und Rendite +++

Das Dilemma.

Studie von Forrester Research

NEUE VERKÄUFERROLLEN

Neue Verkäuferrollen und Skill-Sets für Buyer 4.0 Märkte. Der klassische End-2-End Sales-Prozess mit einer festen Abfolge von einzelnen Phasen in einer linearen Struktur ist nicht mehr en vogue und limitiert die Effektivität und Erfolgsbilanz traditioneller Verkäufer. Die BUYER JOURNEY mit neuen Gesetzmäßigkeiten und Anforderungen an den Verkäufer steht heute im Vordergrund. Der moderne Entscheider denkt und agiert anders. Er legt seiner Entscheidungsfindung neue Kriterien zugrunde und hat eine veränderte Erwartungshaltung an Verkäufer. Die Handlungs- und Denkweise der Millenniums folgen einem neuen MINDSET und führen zu einem veränderten VERHALTENSKODEX. Verkäufer sind aufgefordert sich neu zu positionieren, um diese Entwicklungen zu reflektieren…

Read More

9 von 10 Dilemma

NEUE GESPRÄCHSMODELLE

Ein Gespräch-Modellierungssystem© für Buyer 4.0 Verkaufsgespräche. Produkte und Features bilden im tradierten Produkt- und Lösungsverkauf die Grundlage für den Aufbau eines Verkaufsgespräches: Wer sind wir, was machen wir, welche Produkte und Services bieten wir an … haben Sie Bedarf? Erläuterung von Funktionen und Einsatzmöglichkeiten sind ein zentrales Thema dabei. Das MINDSET und die Erwartungshaltung des modernen Entscheiders haben sich zwischenzeitlich komplett gewandelt. HEUTE sind es wirtschaftliche Effekte und finanzielle Aspekte, die im Fokus stehen und den BUYER 4.0 zum Handeln bewegen.  Das PRODUKT hat seine zentrale Stellung als initialer AUSLÖSER für Käufe und Neuanschaffungen zunehmend verloren. VALUE, FINANZIELLE BENEFITS und…

Read More

.

Ihr Weg zu mehr Performance:
 

NEUE VERKÄUFERROLLEN UND EIN GESPRÄCH-MODELLIERUNGSSYSTEM©

für mehr Gesprächskompetenz in käuferdominierten Märkten für ein SALES-SYSTEM im 21. Jahrhundert.


Neue Verkäuferrollen

From Product To Value – From Push To Pull – From What To Why – From Price To Proft.


Programme und Workshops

WAS STEHT HIERBEI IM FOKUS?

Die Designpunkte von CODE | 21 konzentrieren sich auf die aktuellen Herausforderungen im Sales des 21. Jahrhunderts.

DER NEUE VERHALTENSKODEX DES BUYER 4.0
DER NEUE VERHALTENSKODEX DES BUYER 4.0

Wie gelingt es, durch eine adäquate Gesprächsführung den Mindest des modernen Entscheiders zu adressieren?

KÄUFERDOMINIERTE MÄRKTE
KÄUFERDOMINIERTE MÄRKTE

Wie gelingt es, durch veränderte Dialogkonzepte die markt-gegebene Machtposition der Käufer zu egalisieren und zum Verhandlungspartner auf Augenhöhe zu avancieren?

COMMODITY-PRODUKTE
COMMODITY-PRODUKTE

Wie gelingt es, sich in Verdrängungsmärkten bei technisch vergleichbaren Produkten im Gespräch und bei der Präsentation methodisch und persönlich zu differenzieren?

CODE - 21

WIE SIE PROFITIEREN WERDEN:

    • Systematisierter Zugang zu Entscheidern
    • Höhere Conversion Rates und Deal-Quoten
    • Höhere Wallet-Share bei Key Accounts
    • Bessere Auftragsrendite
    • Systematische Durchsetzung von Preiserhöhungen
  • Bessere Performance im Neugeschäft

Speziell als UPGRADE und zur KOMPLETTIERUNG von klassischen Verkaufsmethoden

wie SOLUTION SELLING, MILLER HEIMAN, TAS etc.

Sprechen sie uns an!

In welchem Markt sind Sie zuhause?

Ein KOMPETENZKATALOG mit über 50 Methoden und Skills für Buyer 4.0 Märkte bildet die Basis, um die jeweiligen firmenspezifischen Salesmodelle abzubilden und die individuellen Kompetenz-Profile zusammenzustellen.

PROJEKTORIENTIERTER LÖSUNGSVERKAUF von Investitionsgütern. Es gilt, komplexe Verkaufsprozesse effektiv zu managen und sich in wettbewerbsintensiven Entscheidungsprozessen mit vielschichtigen Entscheidungsgremien durchzusetzen.

KONZEPTIONELLER VERKAUF von Technologiekonzepten und Systemlösungen. Herausforderung ist es, in einem „Early-Adaptor“-Szenario Executives und Key-Player für Innovationen mit strategischer Perspektive zu gewinnen. Values und finanzielle Benefits stehen im Fokus.

VERKAUF VON INDUSTRIEPRODUKTEN durch zyklische Besuche von Kunden und OEMs. Unterschiedliche Gesprächsmodelle zur Bedarfsgenerierung und ein systematisches Cross- und Up-Selling sind gefragt.

VERTRIEB ÜBER HANDELSPARTNER im Zusammenspiel mit deren Sales-Organisation. Ziel ist es, den Absatz über gemeinsame Aktionen und Growth-Plans sicherzustellen und die strategische Position durch Geschäfte auf Executive-Ebene auszubauen.

Ihr Weg zu mehr Performance

Machen sie den ersten Schritt.

EVALUIERUNGSSEMINAR – Gehen Sie den sicheren Weg.

MACHEN SIE SICH IHR EIGENES BILD MIT EINEM EVALUIERUNGSSEMINAR. Viele Unternehmen haben erkannt, dass sie einen Change in Ihrer Vertriebsmannschaft einleiten müssen. Die bestehenden Routinen und Methoden, die sich über Jahre bei den angestammten Verkäufern festgesetzt haben, reichen nicht aus, um in den Märkten von heute und morgen: die Performance zu steigern, Effizienz und Profitabilität zu verbessern und sich durch einen innovativen Verkaufsstil, wirkungsvoll zu differenzieren. Vor diesem Hintergrund haben wir den Evaluierungsworkshop entworfen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, in einem 1-Tages Intensiv-Seminar die Methoden, Konzepte, Skill- und Tool-Sets kennenzulernen und den Einsatz für Ihr Unternehmen zu bewerten. Machen Sie sich Ihr…

Read More

PERFORMANCE-INITIATIVE 4.0 – Ein auf Ihre Firma zugeschnittenes Change-Programm.

MIT DER GLEICHEN MANNSCHFT MEHR ERZIELEN! Eine Performance-Initiative abgestimmt auf Ihr Unternehmen, um gezielt bestimmte Schwachstellen im Vertrieb zu beheben und durch Neu-Qualifizierung der Verkäufer auf die veränderte Entscheidungskultur und aktuellen Handlungsschemata in Buyer 4.0- Märkten die Leistungsfähigkeit und Effektivität der Organisation anzuheben. Ready–To-Go Programm Sie erhalten ein auf Ihr Unternehmen individuell zugeschnittenes READY-TO-GO PROGRAMM mit einem FESTPREIS für Analyse, Design und Customizing nach Ihrem firmenspezifischen Bedarf. Keine “Einheitspizza”, sondern ein Skill-Set modelliert nach Ihrem Sales-Modell und Ihrem Kompetenzprofil. Umfang und Inhalt des Programms: Evaluierung des bestehenden Verkaufsprozesses Konzeption oder Re-Design Ihres zukünftigen Sales-Cycles mit Fokus auf aktuelle Markt-Paradigmen Zusammenstellung des Buyer 4.0…

Read More